Die Serie geht weiter

Die Serie geht weiter

Das letzte Jahr hat der Stadt wieder einige neue Traurige Mädchen beschert. Nicht nur in der Neustadt fanden sich frische Arbeiten. Auch außerhalb bei Finthen und auf der anderen Seite des Rheins gab es Nachwuchs...

Das traurige Mädchen macht Urlaub

Das traurige Mädchen macht Urlaub

Es ist Urlaubszeit und viele zieht es in die Ferne. So packt auch das traurige Mädchen von Zeit zu Zeit das Fernweh und es reist in andere Städte. In den letzten Wochen erreichten mich einige Nachrichten wonach unser Mädchen in verschiedensten Teilen der Republik gesichtet wurde. Dies nahm ich zum Anlass euch, die mir bisher bekannten Standorte vorzustellen:

Neue Mädchen

Neue Mädchen

BWOL war wieder aktiv und hat uns ein paar neue Traurige Mädchen hinterlassen. Bei der spontanen Bildersuche im Netz bin ich zunächst auf eine Neue am KUZ gestoßen. Das Bild war in Flickr gepostet, aber drei weitere fand ich dann bei Instagram. Hier gibt es mittlerweile auch einige Traurigen Mädchen-Jäger/innen dank derer ich bisher zwei weitere Graffitis fotografieren konnte.

Heat Map der Traurigen Mädchen

Endlich habe ich die Traurigen Mädchen kartografiert. Falls ihr noch weitere kennt freue ich mich über eine Nachricht und werde sie natürlich hinzufügen. Insbesondere in Köln, Freiburg und Valencia sollen ja noch welche sein.Die Fotografien zu den Traurigen Mädchen findet ihr hier...

Die Farbmarkierungen und ihre Bedeutung:

  • Altstadt
  • Neustadt
  • Vororte
  • Außerhalb
  • andere Rheinseite
  • nicht mehr vorhanden




Trauriges Mädchen

Trauriges Mädchen

Die Traurigen Mädchen sind in und um Mainz allgegenwärtig. Das erste Mal bewusst wahrgenommen habe ich die Graffiti-Dame als ich auf einer Webseite Bilder von ihr sah. Und da merkte ich erst wie viele ich von ihnen bereits unbewusst wahrgenommen hatte. Schnell fand ich auch eins der Mädchen auf einem alten Bild von mir wieder und ich erinnerte mich daran wie ich mich damals über das Graffiti ärgerte...